Robuste Waschbecken aus Edelstahl für eine gründliche Handreinigung

WaschbeckenHochwertige Hygienestationen für Gewerbe und Industrie vereinfachen die Durchführung der vorgeschriebene Hygiene in Unternehmen der Lebensmittelindustrie und sorgen für eine reibungslose Umsetzung innerbetrieblicher Hygienekonzepte. Denn Hygienestationen sind mit automatischen Händedesinfektionsgeräten ausgerüstet. Die Desinfektion erfolgt berührungslos mittels verbauter Sensoren. Wichtig ist aber ebenso eine gründliche Reinigung der Hände mit Wasser und Seife. Gerade in der heutigen Zeit der Pandemie. Jeder kennt inzwischen die hygienischen Grundregeln. Der Edelstahlproduzent NIEROS fertigt nicht nur sehr effiziente Hygienestationen für viele Personen, sondern produziert auch sehr robuste Waschbecken aus hochwertigem Edelstahl speziell für den gewerblichen Einsatz in Unternehmen der lebensmittelverarbeitenden Industrie. Die Waschbecken aus gebürstetem Edelstahl trotzen dem rauen Einsatz in Betrieben mit einer großen Belegschaft. Sie werden als Einzelplatzlösung oder in kombinierter Ausführung mit bis zu 12 Waschplätzen, einreihig oder doppelreihig angeordnet, angeboten. Sowohl in der Variante zur Wandmontage als auch für eine Befestigung am Boden. Die Waschbecken können mit berührungslosen Wasserhähnen und mit Knieschalter bestückt werden. In die Waschplätze sind manuelle oder automatische Seifenspender und automatische Händetrockner integrierbar. Das verwendete Material nach DIN 1.4571 der Waschbecken ist äußerst robust, rostfrei und leicht zu reinigen. Als überaus erfahrener und global aufgestellter Hersteller liefert NIEROS bedarfsgerechte Hygienetechnik für jedes Unternehmen.

Hygienestationen dienen der vorschriftsmäßigen Reinigung und Desinfektion

Hygienestationen – auch Hygieneschleusen genannt – werden in unterschiedlichen Varianten angeboten. Die einfachste und kleinste Ausführung dient lediglich der vorschriftsmäßigen, sensorgesteuerten Händedesinfektion oder Händereinigung. Im weiteren Ausbau kann eine Einheit mit rotierenden Bürsten zur Schuh- bzw. Sohlenreinigung installiert werden. Ein weiteres Modul dient der Sohlendesinfektion. Hygienestationen von NIEROS können zudem um ein Drehkreuz zum Zwecke der Zugangskontrolle erweitert. Das Edelstahl-Drehkreuz entriegelt sich dabei erst nach erfolgreich abgeschlossenem Reinigungs- bzw. Desinfektionsvorgang. Im Endausbau erwartet Sie eine große, komplexe Hygienestation für die gleichzeitige und schnelle Nutzung von vielen Personen, inklusive Stiefelreinigung und überlistungssicherer Zugangskontrolle, bei der zwei parallele Laufspuren für entsprechend großen Durchsatz sorgen.
Der große Vorteil jeder Hygienestation besteht in der automatischen Händedesinfektion. Das Personal hält dazu die Hände in zwei beleuchtete Öffnungen. Ein verbauter Sensor löst die Abgabe der im Vorfeld definierten Menge an Desinfektionsmittel aus und benetzt die Hände. Somit ist eine den Vorschriften entsprechende Desinfizierung der Hände stets gewährleistet. In gleicher automatischen Art und Weise werden die Schuhe bzw. Arbeitsstiefel der MitarbeiterInnen gereinigt und desinfiziert. Denn auch hier erfolgt die Auslösung allein durch das Betreten der Hygienestation. Seitlich montierte Handläufe, Aufnahmestationen für das Reinigungsmittel, höhenverstellbare Standfüße und normgerechte Anschlüsse unterstreichen die hohe Qualität der von NIEROS produzierten Hygientechnik.

Hygienestation für viele Personen

Hygienetechnik von NIEROS ist robust und sehr effektiv in der Anwendung

In der fleisch- und lebensmittelverarbeitenden Industrie ist streng auf die Einhaltung der geltenden Hygienekonzepte zu achten, um vor einer Kontamination mit Keimen geschützt zu sein. Die moderne Hygienetechnik und Hygieneausrüstung des erfahrenen slowenischen Herstellers NIEROS unterstützt Sie dabei mit Waschbecken aus Edelstahl in verschiedenen Ausführungen, Seifen- und Desinfektionsspendern, sowie den sehr effektiven Hygienestationen bzw. Hygieneschleusen.
Eine perfekte Hygieneausrüstung und ein gut funktionierendes Hygienekonzept ist der Garant für einen reibungslosen, ununterbrochenen Produktionsablauf. Waschbecken, Hygienestationen und automatische Händedesinfektionsgeräte können der Anzahl der MitarbeiterInnen entsprechend angepasst werden. Von der Einzelplatzlösung bis hin zu Hygienestationen die von vielen Personen gleichzeitig benutzt werden können. NIEROS bietet nicht nur effiziente Lösungen für eine gründliche Handreinigung, das Unternehmen produziert auch speziell konstruierte Waschbecken und Waschrinnen zur Reinigung von Arbeitsmitteln und Geräten wie sie in fleischverarbeitenden Betrieben täglich anfallen.
Neben der Hygieneausrüstung für das Personal ist NIEROS auch Hersteller effektiver Hygieneprodukte für den direkten Einsatz in Lebensmittelproduktionslinien. Dazu zählen u.a. Industriewaschanlagen für die Reinigung unterschiedlichster Arbeitsmittel, Behälter und Geräte. Seit Generationen fertigt der Edelstahlproduzent seine weltweit bekannten Produkte im eigenen Werk in Slowenien. Namhafte Unternehmen der Lebensmittelindustrie gehören seit vielen Jahren zur NIEROS Stammkundschaft.